Übungsdienste der aktiven Gruppe


online Übungsdienst 01.12.2021 Umgang mit E - Fahrzeugen

In diesem online Dienst ging es um das Thema : Was macht die Feuerwehr bei einem Einsatz mit einem verunglückten Elektrofahrzeug.

Wir haben mal das wichtigste mit einer online Präsentation durchgesprochen.

Das war nötig,da diese Fahrzeuge immer mehr werden auf unseren Straßen und dementsprechend auch das Unfallrisiko steigt.


Übungsdienst Hydranten spülen 03.11.2021

Diesmal zwar kein Übungsdienst,dennoch eine wichtige Aktion.

Wir kontrollierten alle Hydranten im Ort auf ihre Funktionstüchtigkeit.

Defekte wurden notiert.


Übungsdienst Ausleuchten der Einsatzstelle 20.10.2021

Diesmal ging es um das Thema Ausleuchtung von Einsatzstellen.

Der Lichtmast wurde ausgefahren und das Stativ mit Lichtbrücke aufgebaut.

Das ganze wurde an einem  simulierten Verkehrsunfall praktisch dargestellt sodass wenig bis keine 

Schatten entstanden.


Übungsdienst PKW-Brand 27.09.21

Diesmal ging es um das Thema Fahrzeugbrand.

Nach einem kurzen theoretischen Teil ging es in eine praktische Übung.

Ein Fahrzeug wurde präpariert mit einer Nebelmaschine um den Rauch zu simulieren und mit einer Flashbox für die Darstellung der Flammen.

Trainiert wurde die SER für Fahrzeugbrand.


Leiterausbildung 30.06.2021

Auf auf ... in große Höhe - das war unser Ausbildungsmotto am heutigen Dienstabend.

Wir haben uns mal mit der 3 teiligen Schiebleiter beschäftigt.

Nach einem theoretischen Teil ,was es alles so an tragbaren Leitern gibt und welche Nennmaße und 

Nennrettungshöhen sie haben ,bauten wir die 3 teilige Schiebleiter auf und trainierten den Auf und Abstieg.

Herzlichen Dank an die Feuerwehr Northeim für die Unterstützung mit dem LF 16 .

 

Fazit nach erreichen des Fensters an unserem Kirchturm - alles sauber kein Eingreifen notwendig....


Technischer Dienst "DIE PUMPE MUSS LAUFEN"

Unter dem Motto " DIE PUMPE MUSS LAUFEN" haben wir uns in einer kleinen Gruppe getroffen und die Pumpe mal laufen lassen.

Zudem haben wir diesen Dienst gleich mit der Maschinistenweiterbildung verknüpft.

Auch wurde mal wieder die Wasserentnahme aus offenen Gewässer trainiert.


Restart Übungsdienst 26.05.2021

Endlich nach so langer Zeit ....

 

Heute ging es endlich wieder los mit aktiven Übungsdienst.

Nach sehr langer Zeit konnten wir wieder trainieren.

Wir begannen mit dem Thema SER ( Standard-Einsatz-Regel ).

Nach dem theoretischen Teil wurde das gelernte gleich praktisch in einer kleinen Einsatzübung gefestigt.

 

Dafür hatten wir ein Modell eines Kleidercontainers in dem eine Nebelmaschine versteckt war um den 

Rauch zu erzeugen.

Es musste auch das Öffnen des Containers trainiert werden ,um auch Glutnester noch abzulöschen.